Unterstützen

HPH-Psychologie wurde gegründet, um einen Rahmen zu schaffen, in dem über psychische Gesundheit und über Behandlung psychischer Probleme gesprochen werden darf.

Die Ziele sind:

  1. Weniger Stigma und Tabu! Es darf doch normal sein über unsere Psyche zu sprechen. Aber mit Wertschätzung, Empathie und Achtsamkeit.
  2. Mehr Transparenz! Das Gesundheitssystem ist wie ein Dschungel – du musst wissen, wie du darin zurechtkommst. Also dürfen wir uns besser aufgeklärt fühlen über Unterstützungsangebote für unsere psychische Gesundheit.
  3. Bessere Analyse! Lass uns gemeinsam fragwürdige Heilmethoden entlarven und Betroffene vor unseriösen Angeboten schützen. Psychische Probleme, persönliche Krisen und fordernde Lebensumstände sollten kein Grund sein Menschen finanziell auszunehmen!

IT’S NOT ABOUT HOW MANY TIMES YOU GET REJECTED, OR YOU FALL DOWN, OR YOU’RE BEATEN UP. IT’S ABOUT HOW MANY TIMES YOU STAND UP AND ARE BRAVE AND YOU KEEP ON GOING.

Lady Gaga

Du gehörst zur Zielgruppe von HPH-PSYCHOLOGIE, wenn du dir mehr Menschlichkeit, mehr Augenhöhe und Glaubwürdigkeit in Gesprächen über psychische Gesundheit und mehr Transparenz in der Behandlung psychischer Probleme wünschst.

Diese Seite ist noch ziemlich jung und unbekannt. Deswegen freue ich mich über deine Unterstützung. Diese kann so aussehen, dass du Artikel teilst oder bewertest. Du kannst mich auch gerne persönlich kontaktieren und mich mit Ideen, deinen Erfahrungen und Geschichten bereichern.

Doch ich freue mich auch über finanzielle Unterstützung. Du kannst HPH-PSYCHOLOGIE auf Steady folgen und meine Arbeit dadurch wertschätzen.

Jede Hilfe zählt!

Auf Steady unterstützen
Unterstütze mich auf Steady

Auf Steady kannst du mich unterstützen und:

Du liest alle Artikel werbefrei auf meinem Blog!

Du hörst den Podcast und sparst dir das Lesen.

Wenn du willst, bekommst du meinen Newsletter.

[Weitere Vorteile folgen]

Ich danke dir herzlich für deine Unterstützung!

Unterstütze HPH-PSYCHOLOGIE

Menü